Willkommen zurück!

So, oder so ähnlich hat es geklungen, als ich mich nach einiger Zeit der Abstinenz am Wochenende wieder an die Maschine gesetzt habe. Die letzten Wochen war keine Zeit zum Nähen, da zum einen viel auf der Arbeit zu tun war und zum anderen ein wohlverdienter Urlaub anstand. Eine Woche Slovenien! Ich bin immernoch am Strahlen, wenn ich daran zurückdenke. Es war so wunderwunderschön dort. An dieser Stelle auch ein Dank an die Autorin dieses Blogs, dank ihr (genauer gesagt dank dieses Beitrages) kam ich auf die Idee da hinzufahren. Es hat sich gefinitiv gelohnt (siehe Bilder) und wir waren nicht das letzte Mal da :-)

Berge um Tolmin
Unser Mini-Strand an der Soča

Aber zurück zum Nähtisch…. Im Moment stehen 2 Dinge auf der dringenden Liste und 2 auf der „Mach-ich-sobald-ich-Luft-habe“-Liste.

Liste 1:

– Ein Kleid für meinen Liverollenspielchar, ich hab zwar ein Set Klamotten, aber ich möchte noch was ohne Korsett. Das Kleid wird empireartig, mit Rock bis zum Knie und ganz in weiß. Oberteil aus Satin, abgesetzt mit einer Blümchenborte, Rockteil aus Taft mit Softtüll drüber. Im großen und ganzen läufts auf ne Eigenkonstruktion raus, da ich mit dem Schnittmuster das ich habe absolut nicht zufrieden bin.

– Eine Vokabelkartentasche für meine Laborkollegin. Die wird ähnlich zu der Karteikartentasche im vorigen Eintrag, allerdings will sie kleinere Karten reintun, deshalb werden die Fächer etwas anders. Und die Tasche wird bunter (Basis aus blauem Baumwollstoff, Fächer und andere aufgenähte Dinge auf blaubuntem Baumwollstoff)

(- Ein Weißer Fächer für meinen Livechar. Den hab ich oben nicht genannt, weil ich mir noch nicht sicher bin, ob ich den wirklich selbst machen will, oder ob ich nicht doch einen kaufe, mal schaun…)

Liste 2:

– Endlich die versprochene Netbooktasche für meinen Schatz

– Einen Sommerrock für mich. Ich weiß der Sommer ist noch was hin, aber ich werds eh nicht so früh schaffen den fertig zu machen, insofern plane ich den schon was früher mit ein, dann ist er vielleicht tatsächlich bis nächstes Jahr fertig.

One thought on “Willkommen zurück!

  1. Hallöchen,

    ich bin ganz begeistert von deiner Karteikartentasche. Könntest du mir dafür ein Schnittmuster/hilfreiche Notizen/Größe/Materialangaben schicken?

    Liebe Grüße
    Ulrike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte löse diese Aufgabe: *